150% Glück ...

Anleitung zu 150% Glück…

Glücklicherweise befindet sich die Logde 150 in einer landschaftlichen Schatzkiste! Die Vorschläge präsentieren die Vielfalt der gesamten Region. Weitere wertvolle Tipps auf eisenwurzen.com , steiermark.com und gesaeuse.at. Doch hier gerne ein kleiner Auszug persönlicher Empfehlungen.

Spaziergänge:

Lass das Auto stehen und erkunde die nähere Umgebung zu Fuß.

Schnell ums Haus, die Bauernrunde
Linksrum über die Lacknergasse beim 2. Bauernhof links. An der Kreuzung zur Landstraße links den Straßenverlauf folgend über die Siedlung wieder zur Lodge 150. Bald nach der Kreuzung zur Landstraße an einer Brücke kann man rechts über einen kleinen Weg zum Salzasteg, mit einem wunderbaren Blick auf die smaragdgrüne Salza absteigen.
(45 Minuten)

Über die Kirche in den Ort
Von der Lodge 150 zur Pfarrkirche aufsteigen, dort kann man neben einer besinnlichen Einkehr einen lohnenden Ausblick vom Kalvarienberg genießen. Auf der Dorfseite hinunter und an der Hauptstraße angekommen, rechts wieder zurück zur Lodge (45 Minuten) oder links weiter ins Dorf mit Kaffeepause beim Stiegenwirt oder Einkauf beim Dorfladen Ließ. (45 Minuten)

Spaziergang vom Salzarechen in Fachwerk (Bootseinstieg) in Richtung Rothwald
Zwischen Palfau und Wildalpen bei Fachwerk abbiegen und parken. Dem Flüsschen Lassing entlang über eine kaum befahrene Schotterstraße solange es Spaß macht. Wunderschönes Fluss- und Waldambiete mit Ausblick auf die historischen Aquadukte der 2. Wiener Hochquellwasserleitung.

  • Nach Wildalpen zum Brunnsee und dort das Brunntal einwärts
  • Paradiesischer Spaziergang mit Blick in die Hochschwabberge (Info)
  • Rundgang um den glasklaren Leopoldsteinersee bei Eisenerz (Info)

 

Wanderungen

 

Mountain-Bike

Bergtouren

 

Ausflüge in die nähere Umgebung

 

Einkaufsmöglichkeit:

In sämtlichen Orten der Eisenwurzen gibt es Nahversorger, die Sie gerne bedienen.
Direkt im Ortsteil Obere Palfau ist der Nahversorger Ließ.

 

Wandern macht hungrig:

In der Wasserlochschenke gibt’s die wohl besten Ofenkartoffeln ever! Der Stiegenwirt in Palfau kocht vorzüglich und die Hoamat in Grossreifling besticht durch seine Regionalküche. Nach einem Spaziergang über den Salzssteg findet man auf der Eschau die beste Stärkung.

Herz und Magen, was willst Du mehr? Das ist nur die kleine Auswahl an Lokalen vor Ort. Sämtliche Gasthöfe der Region bemühen sich zu 150%, der außergewöhnlichen Landschaft ein kulinarisches Häubchen aufzusetzen. Mahlzeit!

Unser Flyer zum Download